Startseite I Mediation I Verfahren I Vorteile I Einsatzfelder I Alternativen I Referenzen I Kontakt I

* BV Neubau Flughafen, Brandenburg; Auftragnehmerseitiges Baustörungsmanagement, Konfliktmanagement, Nachtragsmanagement für ein TGA-Gewerk (Sept. 13 bis auf weiteres)

*Analyse und Optimierung der Ablauforganisation einer regionalen Organisationseinheit in Hessen (Branche: Haustechnik; Bestandsaufnahme und Empfehlung für eine optimierte Ablauforganisation; ca. 900 Mitarbeiter; Jul./ Sept. 2012)

* BV Neubau Laborgebäude, Nossen (Neubau Forschungs-, Entwicklungs- und Laborgebäude) (206 T€; 03.2012-05.2012) Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs, Berechnung und Verhandlung des Vergütungsanspruches (Druckluft, Vakuum, Gase)

* Vortrag Claimmanagement TGA-Bereich; Regionalkonferenz mit 45 Direktoren und Niederlassungsleiter am 02.03.2012

* BV Sportartikelhersteller, Herzogenaurach; (Neubau Entwicklungs- und Verwaltungsgebäude) (10,8 Mio. €; 08.2011-03.2012); Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs, Berechnung des Vergütungsanspruches

* Aufbau und Integration eines professionellen operativen Risk Managements (Branche: Haustechnik; Division Germany, ~ 5.000 Mitarbeiter; Jan. 2011 bis Aug. 2013)

* Schulung der Bereichs- und Projektleiter zum Thema Konfliktmanagement/ Wirtschaftsmediation/ Projektabwicklung mit Mediationskompetenz; (Branche: TGA/ Haustechnik; circa 200 Bereichs- und Projektleiter; Jan. 2011 bis Dez. 2012)

* Reorganisation einer regionalen Organisationseinheit in Baden-Württemberg (Branche: Haustechnik; Bestandsaufnahme und Beratung zu Aufbau- und Ablauforganisation; ca. 500 Mitarbeiter; Jan./ Feb. 2011)

* BV Forschungsinstitut, Magdeburg; (Neubau Forschungs- und Verwaltungsgebäude) (4,5 Mio. €; 10.2010-05.2011); Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs, Berechnung und Verhandlung des Vergütungsanspruches (TGA)

* BV Krankenhaus, Köthen; (Bestandssanierung und Neubau Krankenhaus); (1,2 Mio. €; 2010); Chancen-, Risikoanalyse (TGA)

 * BV Hotel-/ Gastrozulieferer, Zorbau; (Bestandssanierung und Neubau Grosshandelslager und -verwaltung); (2,2 Mio. €; 2010); Bauablaufmanagement, Nachtragsmanagement (TGA)

* BV Einkaufszentrum Rahlstedt, Hamburg (Kernsanierung Einkaufszentrum); (36 Mio. €; 2008-2010) Kfm. ARGE-Führung, Bauablaufmanagement, Nachtragsmanagement (Bau, Ausbau, TGA)

 * BV Autohersteller-Energietechnisches Versuchszentrum, München; (Neubau 6 Prüfstände) (60 Mio. €; 2009); Nachtragsmanagement (Umweltsimulation)

 * BV Flughafen-A380-Riegel, Frankfurt (Neubau A380-Gates); (42 Mio. €; 2009); Baubetriebliche Analyse und Dokumentation (TGA)

 * BV Landesbauamt München, München (Neubau Pflanzenforschung); (2,4 Mio. €; 2009); Nachtragsmanagement (Umweltsimulation)

* BV Waverhersteller, Freiberg (Neubau Produktionsanlage, 25 Mio. €; 2007-08); Baubetriebliche Dokumentation; Nachtragsmanagement (Hoch- und Ausbau)

* BV Pharmahersteller, Reinbek (Sanierung einer Produktionsetage) (1,5 Mio. €; 2007) Analyse und Dokumentation des Bauablaufs; Ermittlung der Mehrkosten, Claimmanagement (TGA)

 * BV Pharmahersteller, Gerlingen (Sanierung einer Produktionsetage) (825 T€; 2007) Analyse und Dokumentation des Bauablaufs; Ermittlung der Mehrkosten, Claimmanagement (TGA)

 * BV Autohersteller Ingolstadt Neubau Getriebezentrum, Ingolstadt (5,1 Mio. €; 2006-07) Baubetriebliche Chancen-Risiko-Analyse; Baubegleitendes Coaching (TGA);

 * BV Neubau Stadtgalerie, Heilbronn (EKZ) (8,5 Mio. €; 2006-07) Baubegleitende Dokumentation TGA; Claimmanagement; Störungsdokumentation; Projektleiter-Coaching (TGA)

* BV Pharmahersteller, Penzberg (6,8 Mio. €; 2006-07); Gutachten/ Dokumentation/ Analyse des Bauablaufs; Ermittlung des Anspruches (TGA-Leistungen)

* BV Einkaufszentrum, Hamburg (1,6 Mio. €; 2006-07); Gutachten/ Dokumentation/ Analyse des Bauablaufs; Ermittlung des Vergütungsanspruches für Maßnahmen zur Einhaltung von Fristen (Beschleunigungsvergütung); Ermittlung des Anspruches (TGA-Leistungen)

* BV DomAquareè, Berlin (34 Mio. €; 2005); Baubetriebliche Dokumentation und Analyse des Bauablaufs und Berechnung des Vergütungsanspruches (TGA) 

* BV Kreditinstitut, Luxemburg (15,5 Mio. €; 2005); Baubetriebliche Analyse des Bauvertrages wegen potenziellen Anspruchschancen

* BV Spanischer Bau, Köln (2,8 Mio. €; 2005); Baubetriebliche Begründung der Schlussrechnung (TGA-Leistungen)

 * BV Krankenhaus, Magdeburg (739 T€; 2004); Dokumentation/ Analyse  der Behinderungen und Ermittlung des Anspruches (TGA-Leistungen)

 * BV Neubau eines Verbandes, Berlin (593 T€; 2004); Beurteilung der Urkalkulation des Nachauftragnehmers, Nachtragsmanagement (TGA-Leistungen)

* BV Druckerei , München (1,6 Mio. €; 2004) Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs und Berechnung des Vergütungsanspruches (TGA-Leistungen)

* BV Justizgebäude Darmstadt (3,5 Mio.; 2004) Chancen-Risiko-Analysen und Kaufmännisches Projektcoaching (TGA)

 * BV Krankenhaus, Frankfurt/ Main (2,2 Mio. €; 2004) Nachtragsmanagement und Kaufmännisches Projektcoaching (TGA)

* BV Kreditinstitut, Frankfurt (550 T€; 2004) Management des Bauvertrages und Kaufmännisches Projektcoaching (TGA)

* BV Polizeigebäude Frankfurt/ Main. (12 Mio. €; 2004) Chancen-Risiko-Analysen, Nachtragsmanagement, Kaufmännisches Projektcoaching (TGA)

* BV Krankenhaus, Rüsselsheim (480 T€; 2004) Chancen-Risiko-Analysen, Nachtragsmanagement, Kaufmännisches Projektcoaching (TGA)

* BV Funkhaus Deutsche Welle (8 Mio. €; 2004) (ehemaliger Bundestag/ Schürmann-Bau) Gutachten/ Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs und Berechnung des Anspruches

* BV Büro- und Geschäftshaus, Berlin (2,8 Mio. €; 2003) Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs und Berechnung des Schadensersatzanspruches (TGA-Leistungen)

* BV Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen (13 Mio. €; 2003) Bauwirtschaftliche Analyse des Bauablaufs und Berechnung des Vergütungsanspruches (TGA-Leistungen)

Alle Bauvorhaben und Bauherren wurden anonymisiert dargestellt; bei Interesse an meinen Tätigkeiten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf (siehe Register "Kontakt")

 

©2017 kieser-mediation.de I Disclaimer | Impressum | Kontakt |